Verlauf

Inhalt

Verbindung HSS-GZI

Die neue Passerelle zwischen dem Hotel Sempachersee und dem Guido A. Zäch Institut ist eröffnet

Die neue Verbindung verläuft auf einer Länge von ca. 60m vom 4. Stock des Guido A. Zäch Instituts zum 3. Obergeschoss des Hotel Sempachersee (HSS). Sie macht den einfachen und schnellen Wechsel zwischen den beiden Gebäuden möglich. Die Verbindung ist wettergeschützt, hell und rollstuhlgängig. Sie bietet ausserdem direkteren Zugang zur neuen Tiefgarage/Parkhaus D.

 

Zusatzinformationen

Direkteinstieg

Webdesign by nextage.ch

Fusszeile