Close

Sprachauswahl

Hauptnavigation

Manu Neurexa

Die Manu Neurexa stützt und stabilisiert das Handgelenk

Die Manu Neurexa positioniert Handgelenk und Hand in neutraler Stellung. Sie nehmen beide Teile verstärkt wahr und fördern so aktive Bewegungen.

Die Handgelenkbandage Manu Neurexa 4165 von Ottobock auf einen Blick:

  • Stützt und stabilisiert das Handgelenk
  • Schmerzlindernd
  • Fördert die Aktivität
  • Diskrete Orthese in attraktivem Design
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Temperaturregulierende Eigenschaften
     

Sind Arm oder Handgelenk nach einem Schlaganfall oder einer peripheren Nervenschädigung gelähmt, muss häufig das Handgelenk gestützt und stabilisiert werden. Die Manu Neurexa hält Handgelenk und Hand in einer natürlichen, neutralen Stellung, die zu aktiven Bewegungen anregt. Denn je häufiger Sie Ihr Handgelenk und Ihre Hand einsetzen, desto mehr Bewegungsfähigkeit kehrt zurück. Zudem schützen Sie mit der Manu Neurexa Ihre Hand und Ihr Handgelenk vor möglichen äußeren Einwirkungen, etwa beim Umlagern in einen Rollstuhl oder beim Gehtraining.

Die Manu Neurexa ist hauptsächlich aus dem speziellen temperaturregulierenden Material PCM gefertigt, das einer übermäßigen Wärmebildung vorbeugt. PCM ist äußerst weich und komfortabel und sollte, um die Materialeigenschaften bestmöglich auszunutzen, direkt auf der Haut getragen werden.

Sie können die Manu Neurexa einfach selbst an- und ablegen. Sie ist bei 40° Celsius maschinenwaschbar.

Zurück zur Übersicht

Hier sehen Sie mehr von unserem Leistungsangebot:

ManuTrain

ManuTrain

Weiter
Manu Neurexa

Manu Neurexa

Weiter
Webdesign by nextage.ch